Arbeitsblätter zum Herunterladen

28.12.14

Theodor Storm: "Der Schimmelreiter" (1888). Haukes Scheitern

Warum ist Hauke ein gründezeitlicher Mensch?

Hauke zeigt ganz spezielle Interessen (Berechnen und Ausmessen von Landstücken). Er macht sich Gedanken, was man verbessern könnte, hat Verbesserungsvorschläge. Von Kind an hat er daran beharrlich gedacht, sein ganzes Leben der Sache gewidmet. Er scheut keine Mühe, um etwas zu erreichen (z.B. wenn er Holländisch lernt, um ein Buch zu lesen).

Er ist lernfähig, wissbegierig, ehrgeizig, intelligent, begabt. Er will einen neuen Deich mit einem sanfteren Abfall zur Seeseite entwerfen, der besser vor Sturmfluten schützen würde und dem Meer viel Land abgewinnen soll. Er kauft einen verkommenen Schimmel, der sich prächtig entwickelt, sich aber jedem anderen Reiter verweigert. Hauke will zeigen, dass er es wert ist, Deichgraf zu sein - "in seinen Gedanken wuchs fast der neue Deich zu einem achten Weltwunder".

Er ist vom Kleinknecht schnell zum Deichgrafen aufgestiegen. Seine Fähigkeiten haben ihn für diesem Posten prädestiniert. Das Amt des Grafen ist mit Ansehen verbunden. Ein aufklärerisches Gemeinschaftswerk musste misslingen, weil seine Tatkraft sich der Umgebung entfernt hatte. Das Ziel war in greifbarer Nähe, aber - je näher dem Ziel, desto ferner der Umwelt. Hauke hegte widersprüchliche Gefühle: wachsender Groll, zunehmende Missgunst der Dorfbewohner, Liebe zu Elke... Die Worte der Dorfbewohner, dass er seinen Posten dank Elke bekommen habe, spornen ihn an. Das Streben nach dem Erreichen persönlichen Vorteils steht nicht im Widerspruch mit seiner Arbeit. Er hat alles dem Gemeinschaftswerk unterordnet. Die Kluft zwischen Hauke und seinen Mitbürgern vertiefte sich jedoch. Man hat ihm aus Furcht gehorcht.

Warum ist Hauke gescheitert?

Er war mit seinen Plänen alleine. Er war ein Einzelkämpfer, hatte keine Unterstützung. Seine Frau konnte ihm technisch nicht helfen. Die, die das konnten, wollten es nicht. Er scheiterte an Borniertheit, Intoleranz, Bosheit, Unwissenheit, Missgunst der Menschen. Alleine konnte er nicht alles in die Tat umsetzen. Er musste gegen die Ignoranz kämpfen. Mit der Konstruktion des neuen Deiches wollte er die Natur bewältigen, beeinflussen, in den Kreislauf der Natur eingreifen, den Boden dem Meer entreißen. Er hat jedoch die Kräfte der Natur verkalkuliert, mit ihr kann man nicht gewinnen, so scheiterte Hauke auch an Naturgewalt. Die Rechnung ausgestellt für ihn war sehr hoch. Er wollte ein Werk auf Leben und Tod bauen und zunächst scheint es, dass seine Individualität triumphieren kann, aber letztendlich erleidet er eine Niederlage, die zahlreichen Faktoren, u.a. der zunehmenden Vereinsamung, zu "verdanken" ist. 

Brak komentarzy:

Publikowanie komentarza